h1

Trekking Tour Ukraine

February 15, 2010

Trekking in der Ukraine

Eine Woche Abstand vom Alltagsstress. Nur Sie und wunderschöne Natur der West Ukraine!
Während der Reise tauchen Sie in die Welt der altertümlichen Festungen und Kirchen ein, machen eine wunderschöne Katamarantour im ruhigen und malerischen Canyon des Flußes Dnister, spüren hautnah die Kühle der höchsten Flachwasserfalls der Ukraine, gelangen zu den höchsten Berggipfeln von ukrainischen Karpaten.

TOUR 1
Reiseverlauf
Tag 1:

– Ankunft in der Stadt Lwiw (Lemberg), Abholung vom Flughafen
– Frühstück
– Transfer zum Dorf  Worochta
– Unterbringung in der Privathütte
– Besteigen des Berges Magura
– Rückkehr in die Hütte
– Abendessen

Tag 2:
– Frühstück
– Besteigen des Berges Chomjak (1542 m), der nach seiner Form der Cheops-Pyramide ähnelt, von hier an kann man fast alle Karpaten sehen.
– Besuch von Zhenezkyj Wasserfall
– Rückkehr ins Dorf Worochta
– Abendessen

Tag 3:
– Frühstück
– Besteigen des Berges Howerla (2061 m) – der höchste Berg der Ukraine. Bei schönem Wetter erfolgt der Abstieg die schönen Wasserfälle entlang auf den schwer zugänglichen Hängen von Howerla
– Rückkehr ins Dorf Worochta
– Sauna
– Abendessen

Tag 4:
– Frühstück
– Transfer zur Stadt Jaremtsche: Besuch von Wasserfall und Souvenirmarkt
– Transfer zur Stadt Коlomyja: Besuch des privaten Antiquitätenmuseums oder des Museums „Pysanka“ (Museum der auf verschiedene Art und Weise bemalten Eier)
– Transfer zum Ort des Beginns der Katamarantour auf dem Fluss Dnister
– Mittagessen
– Katamarantour: Luka – Kopatschenzi, 15 km. Während der Tour – Besichtigung der Turmreste vom Rakowetzkyj Schloss
– Zeltlagereinrichtung, Abendessen
– Übernachtung in den Zelten

Tag 5:
– Frühstück
– Katamarantour: Kopatschenzi – Beremjany, 12 km
– Ausflug zum Roten Berg, der sich im schönen Beremjany Canyon befindet. Die Besonderheit des Berges besteht darin, dass der Schnee hier selbst in einem sehr kalten Winter nicht länger als 1 bis 2 Tage liegen bleibt. Deswegen nicht umsonst nennen die Ortsbewohner diese Gegend „Dnister Tropen“. Man erzählt viele Legenden über diesen Berg.
– Mittagessen
– Katamarantour: Beremjany – Letjatschi, 10 km
– Wanderung zur Grotte des Einsiedlers auf dem Hang des Canyons
– Zeltlagereinrichtung
– Abendessen
– Übernachtung in den Zelten

Tag 6:
– Frühstück
– Katamarantour: Letjatschi – Ustetschko, 11 km
– Wanderung zum Dschurynwasserfall mit der Besichtigung des Wasserfalls „Mädchenstränen“ und der Einsiedlershöhle
– Mittagessen auf der Wiese
– Baden im Dschurynwasserfall – der größte Flachwasserfall der Ukraine, Höhe 16 m, Besichtigung der Trümmer des Tscherwonogradskyj Schlosses des 17. Jhs.
– Transfer zur Stadt Tschortkiw. Stadtbesichtigung – gotischer Dominikanerdom des 17. Jhs., Schloss des 17. Jhs. und einzigartige Holzkirchen des 16.-17- Jhs.
– Transfer zur Stadt Lwiw, unterwegs Besichtigung der Reste der Terebowla Festung des 14. Jhs.

Zusätzliche Möglichkeiten:
Tag 6:

– Frühstück
– Katamarantour: Letjatschi – Ustetschko, 11 km
– Wanderung zum Dschurynwasserfall mit der Besichtigung des Wasserfalls „Mädchenstränen“ und der Einsiedlershöhle
– Mittagessen auf der Wiese
– Baden im Dschurynwasserfall – der größte Flachwasserfall der Ukraine, Höhe 16 m, Besichtigung der Trümmer des Tscherwonogradskyj Schlosses des 17. Jhs.
– Transfer zur Stadt Tschortkiw. Stadtbesichtigung – gotischer Dominikanerdom des 17. Jhs., Schloss des 17. Jhs. und einzigartige Holzkirchen des 16.-17- Jhs.
– Transfer zur Höhle Mlynky
– Abendessen und Unterkunft in der Touristenhütte

Tag 7:
– Frühstück
– Ausflug in die Höhle (3 Stunden)
– Mittagessen im Cafe in der Stadt Tschortkiw
– Transfer zur Stadt Lwiw, unterwegs Besichtigung der Reste der Terebowla Festung des 14. Jhs.

Gruppengröße: min 4/max. 8 Personen
Einzelreisen und Preise auf Anfrage

Leistungen (im Preis enthalten):
— Reiseleitung
— alle Übernachtungen laut Programm
— Verpflegung
— Zelt- und Allgemeinausrüstungsmiete
— Ausrüstungsverleih für Katamarantour
— Eintrittsgebühren in Museen
— Sauna
— alle örtlichen Transfers
— Versicherung

nicht im Preis enthalten (wenn nötig)
— Verleih von Isomatte und Schlafsack

TOUR2
Reiseverlauf
Tag 1:

– Ankunft in der Stadt Lwiw (Lemberg), Abholung vom Flughafen
– Frühstück
– Transfer zum Dorf  Kwasy
– Mittagessen-Lunch bei einer Mineralquelle
– Tour: vom Dorf Kwasy bis zu den Hängen des Berges Scheschul (10 km)
– Zeltlagereinrichtung
– Abendessen
– Übernachtung in den Zelten

Tag 2:
– Frühstück
– Tour: Hänge des Beges Scheschul  – Berg Rogneska (1724 m) – Berg Petros (2020 m) – Berg Schapka Monomacha (1570 m) – Hang des Berges Howerla (2061 m), 12 km
Unterwegs Mittagessen
– Zeltlagereinrichtung
– Abendessen
– Übernachtung in den Zelten

Tag 3:
– Frühstück
– Besteigen des Berges Howerla (2061 m) – der höchste Berg der Ukraine. Bei schönem Wetter erfolgt der Abstieg die schönen Wasserfälle entlang auf den schwer zugänglichen Hängen von Howerla
– Transfer zum Dorf Worochta
– Unterbringung in der Privathütte
– Mittagessen
– freie Zeit
– Sauna
– Abendessen

Tag 4:
– Frühstück
– Transfer zur Stadt Jaremtsche: Besuch von Wasserfall und Souvenirmarkt
– Transfer zur Stadt Коlomyja: Besuch des privaten Antiquitätenmuseums oder des Museums „Pysanka“ (Museum der auf verschiedene Art und Weise bemalten Eier)
– Transfer zum Ort des Beginns der Katamarantour auf dem Fluß Dnister
– Mittagessen
– Katamarantour: Luka – Kopatschenzi, 15 km. Während der Tour – Besichtigung der Turmreste vom Rakowetzkyj Schloss
– Zeltlagereinrichtung, Abendessen
– Übernachtung in den Zelten

Tag 5:
– Frühstück
– Katamarantour: Kopatschenzi – Beremjany, 12 km
– Ausflug zum Roten Berg, der sich im schönen Beremjany Canyon befindet. Die Besonderheit des Berges besteht darin, dass der Schnee hier selbst in einem sehr kalten Winter nicht länger als 1 bis 2 Tage liegen bleibt. Deswegen nicht umsonst nennen die Ortsbewohner diese Gegend „Dnister Tropen“. Man erzählt viele Legenden über diesen Berg.
– Mittagessen
– Katamarantour: Beremjany – Letjatschi, 10 km
– Wanderung zur Grotte des Einsiedlers auf dem Hang des Canyons
– Zeltlagereinrichtung
– Abendessen
– Übernachtung in den Zelten

Tag 6:
– Frühstück
– Katamarantour: Letjatschi – Ustetschko, 11 km
– Wanderung zum Dschurynwasserfall mit der Besichtigung des Wasserfalls „Mädchenstränen“ und der Einsiedlershöhle
– Mittagessen auf der Wiese
– Baden im Dschurynwasserfall – der größte Flachwasserfall der Ukraine, Höhe 16 m, Besichtigung der Trümmer des Tscherwonogradskyj Schlosses des 17. Jhs.
– Transfer zur Stadt Tschortkiw. Stadtbesichtigung – gotischer Dominikanerdom des 17. Jhs., Schloss des 17. Jhs. und einzigartige Holzkirchen des 16.-17- Jhs.
– Transfer zur Stadt Lwiw, unterwegs Besichtigung der Reste der Terebowla Festung des 14. Jhs.

Zusätzliche Möglichkeiten:
Tag 6:

– Frühstück
– Katamarantour: Letjatschi – Ustetschko, 11 km
– Wanderung zum Dschurynwasserfall mit der Besichtigung des Wasserfalls „Mädchenstränen“ und der Einsiedlershöhle
– Mittagessen auf der Wiese
– Baden im Dschurynwasserfall – der größte Flachwasserfall der Ukraine, Höhe 16 m, Besichtigung der Trümmer des Tscherwonogradskyj Schlosses des 17. Jhs.
– Transfer zur Stadt Tschortkiw. Stadtbesichtigung – gotischer Dominikanerdom des 17. Jhs., Schloss des 17. Jhs. und einzigartige Holzkirchen des 16.-17- Jhs.
– Transfer zur Höhle Mlynky
– Abendessen und Unterkunft in der Touristenhütte

Tag 7:
– Frühstück
– Ausflug in die Höhle (3 Stunden)
– Mittagessen im Cafe in der Stadt Tschortkiw,
– Transfer zur Stadt Lwiw, unterwegs Besichtigung der Reste der Terebowla Festung des 14. Jhs.

Gruppengröße: min. 4 / max. 8 Personen
Einzelreisen und Preise auf Anfrage

Leistungen (im Preis enthalten):
— Reiseleitung
— alle Übernachtungen laut Programm
— Verpflegung
— Zelt- und Allgemeinausrüstungsmiete
— Ausrüstungsverleih für Katamarantour
— Eintrittsgebühren in Museen
— Sauna
— alle örtlichen Transfers
— Versicherung

nicht im Preis enthalten (wenn nötig)
— Verleih von Isomatte und Schlafsack

Bilder – Trekking und Rafting in Karpaten

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: